Auto(ren)

Ken Chowanetz:

Ist Benzin im Blut eigentlich gesundheitsschädlich? Egal! Für mich gibt es kaum etwas Schöneres, als neue Autos zu fahren und darüber zu berichten. Das mache ich seit vielen Jahren für das MotorJournal der Rhein Main Presse (die unter anderem die Titel Allgemeine Zeitung Mainz und Wiesbadener Kurier verlegt). Als Motorredakteur mit jahrelanger Berufserfahrung wird es nun Zeit, meine Erlebnisse hinter dem Lenkrad, die es vielleicht nicht in die Tageszeitungstexte schaffen, mit der Welt zu teilen. Gleichzeitig rufe ich hiermit die Funktionsbeschreibung des Bloggerteurs ins Leben, eine Mischung aus Blogger und Redakteur. Dabei ist dies nicht noch ein beliebiger weiterer Autoblog. Im Gegensatz zu den meisten Kollegen ist bei mir nicht Tempo (leider die Hauptwährung im Journalismus des 21. Jahrhunderts), sondern Qualität das Maß – ein Anspruch, an dem ich mich gerne messen lasse. Ach ja: Spaß machen soll das Ganze natürlich auch.

Axel Keldenich:

Axel Keldenich (Jahrgang 1949) hat einen Großteil seines journalistischen Berufslebens in der Autobranche verbracht. Nach einigen Redakteursjahren bei renommierten Tageszeitungen wechselte er 1987 in die Öffentlichkeitsarbeit eines der weltweit größten Automobilhersteller.  Als Redakteur, Autor und Ghostwriter schrieb und redigierte er alles  – von der Dreizeilen-Meldung bis zu kompletten Pressemappen und Geschäftsberichten und Reden für alle Vorstände. Vor einigen Jahren erfüllte er sich einen lang gehegten Traum und arbeitet seitdem als freier Journalist und Autor für Tageszeitungen, Magazine und „jeden integeren Auftraggeber, der mich auf ein interessantes und spannendes Thema ansetzt.“ Noch mehr Spaß macht es ihm, selbst interessante Themen aufzuspüren und attraktiv aufzuarbeiten. Seine große Vorliebe gilt – wen wundert’s – Automobil-Themen und allem, was mit Sport zu tun hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s